6. Dezember 2019

Spica – Ergonomische Eingabesysteme für Dokumentation von hilfebedürftigen Menschen in Lebensgemeinschaften

Ergonomische Dokumentation durch innovative Eingabesysteme

Eine qualitativ hochwertige Dokumentation ist ein Ergebnis Ihrer täglichen Arbeit. Die innovativen Spica Terminals unterstützen Sie bei Ihrer täglichen Dokumentation. Hochwertige Materialien und modernste Computertechnik sind die Merkmale dieser Baureihe. Die Spica Terminals lassen sich an jedem Standort einsetzen, da sie ebenfalls individuell nach Kundenanforderungen ausgerüstet bzw. gefertigt werden. Lassen Sie sich begeistern von den vielfältigen Möglichkeiten Sie unsere Terminallösungen bieten.

Spica Ergo 20
Informationen fest im Blick

  • Frei skalierbare Computerunits
  • Satinierte Glasauskleidung
  • WLAN- Funktionalität
  • Bluetoot-Schnittstelle
  • Leicht rollbar auf allen Böden
  • Ergonomische Echtholzablage
  • [u.v.m.]

Technische Ausrüstung
Hoher Nutzfaktor und Sicherheit

  • Prozessor: Intel i3/i5 oder i7
  • Festplatte: bis 2 TB
  • Arbeitsspeicher: 2-8 GB
  • Monitoreinheit als Touchscreen
  • Kabellose Eingabegeräte
  • Alle Kabelführungen innenliegend
  • [u.v.m]

Individuelles Styling
Innovation im CI Style

  • Materialien frei wählbar
  • Freie Farbwahl (RAL/SFP)
  • Kundenwünsche möglich
  • Eigene Produktion
  • 2-3 Wochen Lieferzeit
  • Lieferung und Aufstellung inkl.
  • [u.v.m]